Wir engagieren uns in der Region:

Das Eisstadion Niesky wird nach 22 Jahren grundlegend saniert und in diesem Zusammenhang überdacht.

Bauherr ist die Große Kreisstadt Niesky. Die Baumaßnahme wird über das Programm „Kleinere Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit und Netzwerke (KSP)“ durch Bund und Freistaat Sachsen gefördert.

Die Stadtwerke Niesky als Betreiber der Anlage präsentieren den Blick mit der Stadion-Livecam. Damit bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Mit freundlicher Unterstützung von: